Aktionspunkte

Projektbeispiele

Strategie

  • Strategische Neuausrichtung eines Energieversorgers – von der Strategischen Analyse bis zur praktischen Umsetzung in den Sparten inkl. Management-Qualifizierung
  • Ableitung einer Personalentwicklungsstrategie aus einem Unternehmensstrategie-Prozess und der dazugehörigen Personalbereichsstrategie bei einem Finanzdienstleister
  • Standortbestimmung, strategische Positionierung und ggf. Neuausrichtung von zentralen Dienstleistungsbereichen in verschiedenen Unternehmen und Konzernkontexten

Struktur

  • Kommunikations- und Umsetzungsstrategie für die Reorganisation eines Geschäftsbereichs bei einem Industrieanlagenbauer
  • Reorganisation in einem Versicherungsunternehmen mit Neuausrichtung der Backoffice-Prozesse auf verschiedene Vertriebskanäle
  • Neuorganisation des Managements und der Führung im Zuge der Neuausrichtung eines zentralen Geschäftsbereichs eines Automobilzulieferers

Kultur

  • Kredit-Kultur-Dialog – Arbeit an einer neuen Mentalität in der Zusammenarbeit zwischen Markt und Marktfolge auf Management-Ebene nach Reorganisation in einer Bank
  • Mitarbeiter-Forum – Institutionalisierung von Mitarbeiter-Dialogen mit der Geschäftsleitung als Resonanz auf Ergebnisse einer Mitarbeiter-Befragung bei einem Finanzdienstleister
  • Boxenstopps – "Wartungsarbeiten" an den Beziehungen in Führungs-, Experten- und Projekt-Teams im Rahmen von Workshops und Klausuren
  • Führungskultur-Dialog – Unternehmenskultur-Diagnose und Arbeit an der Führungskultur auf der Top-Management-Ebene einer Bank im Rahmen von aktuellen und wiederkehrenden Vorhaben

Führungswechsel

  • Neues Mitglied in der Geschäftsleitung – Gestaltung eines gelungenen Starts
  • Vorbereitung auf die erste Führungsposition – fremd im Fach und neu in der Rolle
  • Übergabe der Führung an einen Nachfolger von außen – Inszenierung von Loslassen und Ankoppeln
  • Von der Kollegin zur Chefin – Wege, um menschlich im Kontakt zu bleiben und in der Rolle klar zu sein
  • Team-Neustart nach langer "Führungslosigkeit"
  • Neu in einer Führungsrolle – Management der Erwartungsvielfalt

Konfliktklärung

  • Auflösen von Fronten-Situationen in Gruppen
  • Überwinden von "Sprachlosigkeit" zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat
  • Klärung von Bedingungen für die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit einem Teammitglied
  • Bearbeitung von Störungen in bilateralen Beziehung, z.B. zwischen Führungskraft und Mitarbeiter
  • Neustart nach Vertrauensverlusten zwischen Führungskraft und Team

Management-Qualifizierung

  • Kollegiales Führungscoaching – "Anschubfinanzierung" für selbstorganisiertes Lernen
  • Führen in unsicheren Zeiten – glaubwürdig und souverän agieren zwischen beteiligt und betroffen sein
  • Change-Kompetenz für Führungskräfte – Führungsperspektiven für Zeiten des Wandels
  • Management-Nachwuchsentwicklung – Haltung und Handwerk in der Führungsrolle
  • Führung und prozessorientiertes Projektmanagement für Projektleiter

Vertrieb

  • Change-Sensibilität für IT-Experten – Konsequenzen von IT-Innovationen bei Kunden vordenken, verstehen und sensibel damit umgehen
  • Geschäft entwickeln aus Alltagssituationen, für Nicht-Vertriebler – Kundenanliegen erkennen, verstehen und zu Opportunities entwickeln
  • Lösungsvertrieb statt Produktverkauf – Ankopplungskompetenz für Sales- und Pre-Sales-Spezialisten

Kooperation

  • Inter-Team-Entwicklung mit Führungsteams im Kunden-Service-Center einer Bank
  • Teamberatung für ein virtuelles vertriebsnahes Expertenteam eines IT-Unternehmens
  • Etablierung von alltagstauglichen Feedback-Formaten in Führungs- und Expertenteams auf verschiedenen Ebenen bei verschiedenen Kunden
  • Erhöhung der Produktionskontinuität durch neue Formen der Führungskooperation in einer unternehmensübergreifenden Vertriebsstruktur
  • Performance-Optimierung an der Nahtstelle konzerninterner Leistungsbeziehungen durch Revitalisierung und Intensivierung der Management-Beziehungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.